/ Kursdetails

18W2104 Norwegen Im Wohnmobil und auf Langlaufski

Zeitraum Mo., 10.12.2018
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Thomas Pförtsch

Für Wohnmobilreisende ist Norwegen so etwas wie das Sehnsuchtsland in Europa. Tiefe Fjorde, klare Bäche, mächtige Gletscher, aber auch dicht besiedelte quirlige Städte und die Einsamkeit Lapplands sind Attribute die zu diesem Mythos gehören.
Für Thomas Pförtsch ist Norwegen ein Land das er in den letzten 20 Jahren immer wieder besucht hat. Er ist fasziniert von der Vielfalt dieses Landes. Der dicht besiedelte Süden mit seinen tiefen Fjorden und hohen Bergen. Klimatisch begünstig durch den Golfstrom befinden sich hier die meisten Städte des Landes. Nördlich des Polarkreises, wo die Sonne im Sommer nicht untergeht, da enden die Gletscher dann nur noch ein paar hundert Meter über dem Meer. Faszinierend auch die Lofoten. Kleine Fischerdörfer vor gigantischen Bergmassiven, die optisch wesentlich höher wirken als sie eigentlich sind. Lappland mit seinen Seen und Wäldern in denen die Rentiere der Samen frei herumlaufen und letztendlich der Norden, hier befindet man sich geografisch bereits in der Arktis.
Von seinen letzten Norwegenreisen berichtet dieser Vortrag und spannt dabei einen Bogen von Lindesnes im Süden bis hinauf zum nördlichsten Punkt Europas, der für manchen vielleicht sogar eine kleine Überraschung ist.
Neben vielen Sommererlebnissen berichtet Thomas Pförtsch auch vom norwegischen Winter. Begleiten Sie ihn auf einer Tour mit Langlaufski über 127 km und 3500 Höhenmeter durch das menschenleere winterliche Jotunheimen.
Auch mit Abendkasse für Kurzentschlossene.




Kursort

Pestalozzi Mittelschule

Schulstraße 2
90522 Oberasbach

Datum
10.12.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Pestalozzi Mittelschule, Block IV, E1, Musikzi., EG, Schulstr. 2