Informationsaustausch für Suchtkranke/-gefährdete und deren Angehörige


Beratung und Hilfestellung am Freitag, 28.09.18

"Ein Gläschen in Ehren kann keiner verwehren" - oder doch? 

Aufgrund eigener Erfahrungen bietet der Referent Beratung und Hilfestellung zum bewussten Umgang mit Alkohol. Danach besteht die Möglichkeit zur Diskussion. 
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich! Dieser Abend ist gebührenfrei!

Veranstaltungsort: Pestalozzi-Mittelschule Oberasbach, Schulstr. 2, Block IV, Zimmer E3

Beginn: 18:00 Uhr

 

Nähere Informationen s. Kurs 2401 oder unter 

https://www.vhs-oberasbach.de/index.php?id=9&kathaupt=11&knr=18W2401&kursname=Informationsaustausch+fuer+Suchtkranke-gefaehrdete+und+deren+Angehoerige&katid=0#inhalt


Zurück